FANDOM


Dieser Artikelversuch ist ein Stub und stellt einen überarbeitungsbedürftigen Zwergartikel dar, dem noch viele Informationen fehlen. Du kannst der Encyclopædia helfen, indem du ihn erweiterst und nach der Beseitigung der Mängel diesen Hinweis entfernst.

Zentrum für Islam in Europa (München) ist ein geplantes Moschee-Projekt das in München am Stachus errichten soll. Der Iman der Moschee ist Imams Benjamin Idriz. Der Geldgeber des Projekts soll von dem Emir Hamad bin Chalifa Al Thani aus Katar stammen.[1] Die rechtspopulistische Partei Die Freiheit organisierte eine Unterschriftenkampagne gegen das Moschee-Projekt.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Repräsentativer Bau in München Katar soll Münchner Moschee finanzieren sueddeutsche.de
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.