FANDOM


Wolfgang Rose (* 12. September 1952 in Blomberg) ist ein deutscher Maler und Vertreter der
Wolfgang-rose

Wolfgang Rose

gegenständlichen Malerei[1].

Wolfgang Rose malte über 300 Bilder in Öl auf Leinwand und zeigte diese in mehr als 90 Ausstellungen im In- und Ausland. Bilder im privaten und öffentlichen Besitz in den Vereinigten Staaten, England, Österreich, Schweiz und Deutschland, sowie im Phantasten Museum[2] in Wien.


Projekte

Ausstellungen (Auszug)

Auszeichnungen

  • 2004 Kunstpreis - "Skulptur Heide-Hanna" für das Bild „Lebensraum"
  • 2013 Blomberg Marketing widmet Rose einen Stein an der von ihm 2005 gestifteten Künstlerlinde am  Weinberg mit der Inschrift: "Künstlerlinde, gestiftet von Wolfgang Rose, dem Initiator der Blomberger Kunstmauer"

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Kürschners Handbuch der bildenden Künste
  2. Phantasten Museum Wien
  3. Planeten in Deutschland
  4. Wolfgang Rose traf Kunst-Legende Professor Ernst Fuchs
  5. Turmunterstützer: Wolfgang Rose
  6. Rose steht im "Lexikon der phantastischen Künstler"


Fairytale kdmconfig Profil: Rose, Wolfgang
Namen Rose, Wolfgang (vollständiger Name)
Beruf deutscher Maler
Persönliche Daten
Geburtsdatum 12. September 1952
Geburtsort Blomberg, Deutschland
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.