FANDOM


Der Weg der Resourceful Humans ist eine demokratische Personalführungsstrategie, welche von Angela Maus und Heiko Fischer entwickelt wurde. Entgegen klassischen HR Management Methoden arbeiten im Kern des Ansatzes selbst-bestimmte Teams in einer demokratischen Föderation zusammen.[1][2] Eine Besonderheit des Ansatzes ist die Auflösung der Personalabteilung als Teil des Veränderungsmanagements[3] als radikale Weiterentwicklung des Dave Ulrich HR Business Partner Ansatzes.[4][5] Mitgeprägt wurde der Begriff der Resourceful Humans unteranderem von Thomas Sattelberger, Mitbegründer des Personaler Netzwerks Selbst-GmbH, z.B. in "Human Resourceful Management im Umbruch"[6] und "Human Resources ist tot, es lebe Resourceful Humans"[7], oder "Gemeinsam Unternehmenskultur umdenken: HR Innovation".[8][9][10]

Fischer führten als Personalleiter diese Strategie erstmals zwischen 2008 und 2011 beim deutschen Videospielentwickler Crytek ein.[11][12][13][14][15][16] Maus leitete in der Pharmafirma Bayer zwischen 2008 und 2012 das globale HR Projekt "Vom Zeitmanagement zum Leistungsmanagement" zur Entbürokratisierung der Personalabteilung.[17] Fischer beschrieb die aus den Projekten gewonnen Lehren in einem TEDx Talk[18], auf einer Keynote auf der Game Developers Conference Europe 2010[19] und in "Innovationen im Personalmangement" anhand des demokratischen Feedback und Bonusmodells staRHs[20][21]. Nach Gründung der Resourceful Humans GmbH 2011 führten sie zwischen 2012 und 2014 ihr demokratisches Führungskonzept[22] erfolgreich bei der Schweizer Tochter umantis des Deutschen Verlags Haufe ein.[23][24][25][26][27][28][29][30][31] 2014 gewannen sie hierfür den HR Excellence Award in der Sonderkategorie "Innovativste HR Lösung für KMUs", gewählt aus einer Jury von Google, Deutscher Telekom und der Lufthansa.[32]

Zitate

Professor Gilbert Probst, Managing Director des World Economic Forum und Professor für Wirtschaft an der HEC Universität Genf beschrieb den Weg der Resourceful Humans mit den Worten "... Demokratie ist der best bekannte Ansatz um Komplexität systematisch entgegenzuwirken. Resourceful Humans bietet den demütigsten und durchdachtesten Ansatz um demokratisches Unternehmertum in jeglichem sozialen System zu implementieren."[33][34] Der ehemalige Personalvorstand des Unternehmensdemokratie-Pioniers SEMCO, Clovis da Silva Bojikian urteilte, dass "SEMCO fast genau gemäß des Wegs der Resourceful Humans geschaffen wurde. Kein HR. Kein Management. Jeder führt."[35][36][37]

Details

Der Weg der Resourceful Humans bedeutet praktisch: Eine Organisation wird in überschaubare Teams kleingeteilt. Diese Teams arbeiten innerhalb der Organisation als eigenständige Unternehmen. Die Teams wählen ihre Führung und sind für den eigenen Wertbeitrag, bzw. wie sie ihre Arbeit organisieren selbst verantwortlich. Teams können ihre Arbeit zu jeder beliebigen Zeit an jedem beliebigen Ort, auf die ihnen bevorzugte Art ausführen, solange das Arbeitsergebnis optimal ist. Teams entscheiden demokratisch über Vorgesetzte, neue Mitarbeiter sowie Entlassungen. Entlohnung und Bonusverteilungslogiken werden unter den Teams selbst entschieden.[38] Als Inkubator der neuen Arbeitsweise wird die HR Abteilung genutzt. Im Dienst des neuen Ansatzes erarbeitet die HR mit ihren internen Kunden einen konsequent einfachen, klaren Rahmen für die Zusammenarbeit, dass sie schlussendlich als Abteilung überflüssig wird. Im Erfolgsfall lebt die HR als Kompetenz innerhalb der selbst-bestimmten Teams weiter.[39][40][41][42]

Pro

  • Hohe Mitarbeiterzufriedenheit
  • Konzentration auf Wertbeiträge für den Kunden
  • Setzt auf Team-basierte Arbeitsansätze
  • Erhöht die unternehmerische Flexibilität der Organisation

Kontra

  • Neues Mitarbeiterführungskonzept kann kurzzeitig Produktivität beeinflussen
  • Abkehr von der Prozessorganisation kann eine Herausforderung für Compliance sein
  • Hohes Mass an Selbstdisziplin aller Beteiligten wird gefordert
  • Erfordert einen partnerschaftlichen, unternehmerischen Betriebsrat

Einzelnachweise

  1. http://www.sib.ch/cgi-bin/uploads/neuigkeiten/news_547405605_115641.pdf
  2. http://www.gdi.ch/de/Think-Tank/GDI-Impuls/ArticleDetail?ArticleId=116851
  3. http://news.jobs.nzz.ch/2013/11/21/persorama-heiko-fischer/
  4. http://www.forbes.com/sites/danschawbel/2012/07/18/dave-ulrich-on-the-future-of-human-resources/
  5. http://www.wings.hs-wismar.de/de/weiterbildung/human_resource_manager/weiterbildungsprofil/hr_geschaeftsmodell
  6. http://download.springer.com/static/pdf/476/bfm%253A978-3-322-87093-3%252F1.pdf?auth66=1424730679_13a9a3b67f00f3580d6bc5d3120a10eb&ext=.pdf
  7. http://www.selbst-gmbh.de/pdfAnhaengeoffbereich/Basicsoff.Bereich/Gr%FCnde%20f%FCr%20Firmenmitgliedschaft_Pluspunkte.pdf
  8. http://www.saatkorn.com/newwork-award-die-laudatio-von-thomas-sattelberger/
  9. https://books.google.de/books?id=zo6nBQAAQBAJ&pg=PA202&lpg=PA202&dq=thomas+sattelberger+resourceful+humans&source=bl&ots=U8rXWL1ocr&sig=6gH-6wzTFtW-fVO_rauH0VgiiZk&hl=en&sa=X&ei=tqjrVNWTA8vKOZuKgYAF&ved=0CEcQ6AEwBg#v=onepage&q=thomas%20sattelberger%20resourceful%20humans&f=false
  10. http://www.hr-innovation.org/kill-hr-oder-warum-obi-wan-kenobi-sterben-musste/
  11. http://www.brandeins.de/archiv/2010/lebensplanung/spiel-ohne-grenzen/
  12. http://www.computerwoche.de/a/chef-nein-danke,2528653
  13. http://www.ingenieur.de/Arbeit-Beruf/Management/Peer-Review-ersetzt-Jahresgespraech
  14. https://books.google.de/books?id=eTHJAAAAQBAJ&pg=PA136&lpg=PA136&dq=cheffalle+resourceful+humans&source=bl&ots=qfZBroZw6M&sig=ELN2UrRTmCCFxtiLApfEjE_B1NA&hl=en&sa=X&ei=9JrrVOXqBIOvPdSlgMAG&ved=0CCsQ6AEwAQ#v=onepage&q=cheffalle%20resourceful%20humans&f=false
  15. https://books.google.de/books?id=xf0tAQAAQBAJ&pg=PA133&lpg=PA133&dq=crytek+heiko+fischer&source=bl&ots=q-buvl9vFB&sig=frFpUEua-6UisgevqpQfrZNSFTk&hl=en&sa=X&ei=i0TsVMu4K8jXywPd6oKIDw&ved=0CEMQ6AEwCDgK#v=onepage&q=crytek%20heiko%20fischer&f=false
  16. https://www.dgfp.de/wissen/personalwissen-direkt/dokument/84774/herunterladen
  17. https://books.google.de/books?id=CaWtBAAAQBAJ&pg=PA321&lpg=PA321&dq=angela+maus+bayer&source=bl&ots=q53FqUMmWV&sig=l6MlnwI2YspXUwGuu3LOUoVE9BA&hl=en&sa=X&ei=zjzrVOyOMY6wPOGdgNgM&ved=0CFwQ6AEwCw#v=onepage&q=angela%20maus%20bayer&f=false
  18. http://tedxtalks.ted.com/video/TEDxKoeln-Heiko-Fischer-The-Fut
  19. http://www.gdcvault.com/search.php#&category=free&firstfocus=&keyword=heiko+fischer&conference_id=
  20. http://www.springer.com/gp/book/9783658048860#reviews
  21. http://www.dgfp.de/wissen/personalwissen-direkt/dokument/91225/herunterladen
  22. http://www.managementexchange.com/hack/resourceful-humans
  23. http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/mitarbeiter-bestimmen-arbeitszeit-und-gehalt-selbst-13186671.html
  24. http://vision.haufe.de/blog/zurueck-in-die-zukunft/
  25. http://www.hrm.ch/fachartikel/der-weg-ist-das-ziel-12457
  26. https://heft.manager-magazin.de/digital/#MM/2014/11/129945044
  27. http://promerit.de/wp-content/uploads/2014/10/129_Managermagazin_bonsai.pdf
  28. www.resourceful-humans.de/141124_Haufe_SZ_Kollegen,%20ihr%20seid%20super.pdf
  29. http://www.blick.ch/news/schweiz/unternehmensberater-fordert-schafft-unsere-chefs-ab-es-geht-ohne-id1876163.html
  30. http://www.zukunft-personal.de/content/presse_service/pressemitteilungen/archive_resource/archiv/freiheit_und_fuehrung/index_ger.html
  31. http://www.equalpayday.de/fileadmin/public/dokumente/Toolkit/20141105_EPD_Forum_Berlin_Rede_HvP_WEB.pdf
  32. http://www.hr-excellence-awards.de/wp-content/uploads/sites/6/2012/07/HR_Excellence_Awards_Pressemitteilung_20141.pdf
  33. https://books.google.de/books?id=h4PSwh_dmOEC&printsec=frontcover&dq=bricks+in+the+wall+probst+resourceful+humans&hl=en&sa=X&ei=LZvrVJKAO8XaONnVgOgC&ved=0CDMQ6AEwAw#v=onepage&q=bricks%20in%20the%20wall%20probst%20resourceful%20humans&f=false
  34. http://www.resourceful-humans.de/gilbert.001.jpg
  35. http://www.resourceful-humans.de/Clovis%20Testimonial.001.jpg
  36. http://www.jocaonstuff.com/2013/05/hr-participative-management-and-democracy-in-the-workplace/
  37. http://www.brandeins.de/archiv/2010/nachfolge/mach-es-zu-deinem-projekt/
  38. http://www.welt.de/wirtschaft/karriere/junge-profis/article112673777/Wo-die-Kollegen-bestimmen-wie-hoch-Ihr-Gehalt-ist.html
  39. http://www.humanresourcesmanager.de/ressorts/artikel/wer-spielt-im-recruiting-die-entscheidende-rolle-11294
  40. http://www.gdi.ch/de/Think-Tank/Die-Wirtschaft-ist-fuer-den-Menschen-da
  41. http://www.handelszeitung.ch/management/cheflose-unternehmen-ein-hauch-von-anarchie
  42. http://www.personalwirtschaft.de/media/Personalwirtschaft_neu_161209/Startseite/Aktuelle-Ausgabe/PDFs_fuer_Online/2012/pw-0412-PDF-fuer-online.pdf
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.