Fandom


Das WaldWelt-Festival ist eine seit 2009 jährlich, im August im gleichnamigen Resort WaldWelt in Rattiszell (OT Eggerszell) im Landkreis Straubing-Bogen in Niederbayern, stattfindende international besetzte modulare Kongressveranstaltung für anhaltende Gesundheit, nachhaltige Angebote, gesunde Ernährung, Heilung, Esoterik, [1], Klang- und [2] Selbsterfahrung.

Der WaldWelt-Festival-Kongress mit seinen einzelnen Symposien dauert drei bis vier Tage und Nächte und findet zum Teil im Freien, auf der Wiese, auf Waldlichtungen und zum Teil in dem im Mittelpunkt, des WaldWelt-Resort-Geländes stehenden Erdhauses, in Zeltbauten, Jurten und Tipis statt.

Die meisten der rund 2.000 Kongressteilnehmer kommen aus dem deutschsprachigen Kulturraum und vermehrt aus den direkt angrenzenden europäischen Ländern. Einige der Teilnehmer kommen aus der ganzen Welt und entstammen zum Teil indigenen Völkern oder stehen in der Tradition von Naturreligionen.

Der Organisator und Kongressveranstalter ist Andreas Martin Eisen aus Regensburg.

Ablauf des WaldWelt-Festival

In der Regel werden in den verschieden Symposien (Fachtagungen) des WaldWelt-Festivals die einzelnen Disziplinen und Arbeiten in relativ sachlich gehaltenen Referaten von etwa 60 bis 90 Minuten Länge vorgestellt, an die sich meist eine Diskussionsmöglichkeit und Fragerunde anschließt (meist 10 bis 30 Minuten). Alternativ oder zusätzlich zum mündlichen Vortrag wird die Möglichkeit angeboten, eine PC-gestützte Präsentation oder ein Poster zu präsentieren. Des weiteren wird in Ergänzung oder anstatt ein Workshop oder ein Seminar angeboten.

Zur Eröffnung des WaldWelt-Festival und zur Einführung in spezifische Fachgebiete werden Plenarvorträge (Keynotes) von etwa eineinhalbstündiger Dauer von anerkannten Kapazitäten in den jeweiligen Gebieten dargeboten. Diese Plenarvorträge bzw. die Keynote-Sprecherinnen werden im Vorfeld der Konferenz spezifisch beworben und tragen erheblich zur Attraktivität der Veranstaltung bei. Neben den klassischen Einzelveranstaltungen gibt es auch besondere Veranstaltungsformate im Rahmen des WaldWelt-Festivals. Insbesondere das Council, der Feuerlauf, Meditationen, Klangreisen, Konzerte, Rituale und diverse Zeremonien u.a. eine Schwitzhütte. Das Kongressprogramm und zum Teil die Kurzfassungen der Einzelveranstaltungen werden den Teilnehmern in der Regel vor Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben.

Ergänzendes Programmangebot

Das WaldWelt-Festival mit seinen diversen Symposien unterscheidet sich als Kongress deutlich von einer Messe, bei welcher die kommerziellen Interessen der Aussteller im Vordergrund stehen. Von den Konferenzteilnehmern gerne gesehen werden jedoch die Ausstellungsstände der fachbezogenen Firmenausstellungen, die durchaus den Umfang einer kleinen Messe erreicht. Darüber hinaus können Sponsoren in Ausstellungsständen ihre Angebote zeigen, um damit die Veranstaltung zu unterstützen.

Weiterer Zusatzveranstaltungen sind:

  • Forums- oder Podiumsdiskussionen sowie Subkonferenzen
  • Verabschiedung von Resolutionen zu den Kongressthemen
  • Firmenpräsentationen zu Teilaspekten der einzelnen Symposien
  • Fachliche Exkursionen zu Kultur- und Naturdenkmälern der Umgebung
  • Gesellschaftliches Programm, gemütliches Beisammensein

Geschichte

Anfang Juni 2009 wollte der Coach und Organisator Andreas Martin Eisen seinem Freund Wolfgang Tremmel, bei der Belebung des von ihm geschaffenen Veranstaltungsgelände WaldWelt-Resort unterstützen und unterbreitete ihm einen Vorschlag, seinen seit langem gehegten Wunsch, ein adäquates weltoffenes spirituelles Symposium schaffen zu wollen. Am 14. August 2009 startete das 1. WaldWelt-Festival. Bereits die erste Veranstaltung hatte 1.200 Teilnehmer.

Daten

2009

Das 1. WaldWelt-Festival fand vom 14. bis 16. August statt.

2010

Das 2. WaldWelt-Festival fand vom 12. bis 15. August statt.

2011

Das 3. WaldWelt-Festival fand vom 12. bis 15. August statt.

2012

Das 4. WaldWelt-Festival fand vom 3. bis 5. August statt.

2013

Das 5. WaldWelt-Festival fand vom 2. bis 4. August statt.

Weblinks

  1. * WaldWelt-Festival in Niederbayern FOCUS online
  2. * Wild Germany – Schamanismus ZDF neo
  3. * Natur plus Klang mal Selbsterfahrung newsage
  4. * WaldWelt-Festival vom 12.-15.08.10 musiX
  5. * Vgl. WaldWelt-Festival 2010 festivalguide.de.

Abgerufen am 18. September 2013

Einzelnachweise

717-image02814.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres dazu findest du evtl. auf der Diskussionsseite, in der Versionsgeschichte oder im Quelltext des Artikels. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Vorher jedoch nicht!
Bitte nachtragen!--Encyclopædia 12:17, 27. Sep. 2013 (UTC)


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.