FANDOM


Das Vis-Á-Vis (frz. Schreibweise Vis-à-vis; dt. für „gegenüber“) war eine zweigeschossige Interimshalle in der Mönchengladbacher Innenstadt. Die vorläufige Halle bot Geschäften eine Verkaufsfläche, die wegen der Abriss- und Bauarbeiten am Minto umziehen mussten. Die Interimshalle wurde im Juni 2015 abgerissen.[1] An ihrem Standort entstand ein neuer Platz, der den Namen „Sonnenhausplatz“ trägt.[2]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Abriss des Vis-à-Vis: Bald kommen die Esel, veröff. 20. Apr. 2015 und abg. am 11. Jul. 2015 von rp-online.de
  2. Ein Eindruck der Vielfältigkeit, veröff. am 27. Sep. 2014 und abg. am 11. Jul. 2015 von extra-tipp-moenchengladbach.de
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.