FANDOM


Die Unabhängigkeitspartei (kurz UP; Eigenbezeichnung auch up!) ist eine Schweizer Partei.

Am 18.Juni 2014 hat Brenda Mäder, die ehemalige Präsidentin der Jungfreisinnigen Schweiz zusammen mit Simon Scherrer, Präsident der Jungfreisinnigen der Stadt St. Gallen und dem Zürcher Silvan Amberg, ehemaliger Präsident der Homosexuellen-Organisation der FDP die Schweizer Unabhängigkeitspartei UP! gegründet. Das Ziel ihrer Partei ist, sich für mehr Freiheit und weniger Vorschriften einzusetzen. Mäder ist mit vielen Meinungen der FDP nicht einverstanden, zum Beispiel hat sie die Eidgenössische Volksinitiative zur Aufhebung der Wehrpflicht unterstützt, zudem finde sie, die FDP sei zu wenig radikal.

Als Erstes möchten sie in den Kantonen Thurgau, St. Gallen und Zürich an den Kantonsratswahlen teilnehmen.

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.