FANDOM


Die Band TOLLHAUS ist eine deutsche Entertainment-Band, deren Ursprung in Oberfranken liegt.

Neben Shows im Bundesgebiet[1] trat TOLLHAUS auf den Volksfesten Cannstatter Wasen, der Cranger Kirmes, dem Bonner Pützchens Markt oder dem Bremer Freimarkt auf.

Geschichte

Über annähernd zwei Jahrzehnte wuchs die Band zunächst mit verschiedenen Namen und immer wieder wechselnden Besetzungen zu einer deutschlandweit agierenden Party-Coverband heran, bevor im Jahr 2005 der Name TOLLHAUS angenommen wurde.

Im Januar 2012 übernahm Tobias Gehring das Management der Band. In etwa zeitgleich stieß Markus Gahn als Frontmann dazu. Diese Zeit kann als eigentlicher Startschuss der Band in der heutigen Form und Ausrichtung gesehen werden. Mit Ausnahme eines Musikerwechsels am Bass (2013) ist die Band seitdem in unveränderter Form unterwegs.

Obwohl es für die Mehrzahl der TOLLHAUS-Musiker ein Wunsch war, auch eigene Musik zu schreiben und damit aufzutreten, konnte mit dem ursprünglichen Management der Band kein Konsens gefunden werden. Als Ausweg wurde im Juni 2012 die Single Zeig mir den Weg mit Frontfrau Bine als Solokünstlerin alias "Sabine Manuelle" veröffentlicht, die von Tobias Gehring in Zusammenarbeit mit Michael Micheiloff produziert wurde. Die Single landete bei den Amazon Bestsellers im Bereich Volksmusik & Schlager auf Platz 79.[2]

Im Folgejahr veröffentlichte die Band das Live-Album Party, Wegdichdn, Roggnroohl, das heute unter dem Namen Party & Wegdichdn erhältlich ist. Der Name wurde nach der Erstveröffentlichung zur Vermeidung eines Rechtsstreites aus markenrechtlichen Gründen geändert.[3]

Am 6. Juni 2014 wurde die erste TOLLHAUS-Single Tollhäuser Nächte zum Download veröffentlicht[4]. Der Song ist eine Coverversion des Gebrüder Blattschuss-Klassikers Kreuzberger Nächte. Der neue Text stammt von Tobias Gehring, der auf einer TOLLHAUS-Weihnachtsfeier von Markus Gahn dazu inspiriert wurde. Der Song gehört seither zum Abschluss einer jeden TOLLHAUS-Show und wird vom Publikum oftmals auch noch nach Ende der Live-Show gesungen.

Bandmitglieder

Diskografie

Alben

  • 2013: Party, Wegdichdn, Roggnroohl
  • 2014: Party & Wegdichdn (Online-Neuveröffentlichung)

Singles

  • 2014: Tollhäuser Nächte

Weblinks

Einzelnachweise

  1. TOLLHAUS Auftrittsreferenzen. Übersicht der Auftrittsreferenzen auf der Webseite von TOLLHAUS vom 12. August 2014.
  2. Amazon Bestseller in Schlager & Volksmusik. Amazon Top100 Bestseller in Schlager & Volksmusik am 15. September 2012.
  3. TOLLHAUS Newsarchiv. Newsarchiv auf der Webseite von TOLLHAUS vom 12. August 2014.
  4. TOLLHAUS Newsarchiv. Newsarchiv auf der Webseite von TOLLHAUS vom 12. August 2014.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.