FANDOM


Telgen auch Telge ist ein deutscher Familienname, der vor allem im norddeutschen Bereich verbreitet ist. Telgen leitet sich von dem Begriff „Telge“ ab, was so viel wie „kleiner Baum, Zweig, Setzling, Sprössling aber auch Kind“ bedeutet.[1][2]

Bekannte Namensträger

  • Jan Telge (* 1952), niederländischer Ökonom und Hochschullehrer
  • Paul Telge (ca. 1850–1909), deutscher Kunsthandwerker sowie Hofjuwelier und Hofgoldschmied des rumänischen Königspaares Karl I. und Elisabeth

Einzelnachweise

  1. Max Gottschald, Rudolf Schützeichel: Deutsche Namenkunde: unsere Familiennamen. De Gruyter, 1982, S. 489 [1]
  2. Josef Karlmann Brechenmacher: Deutsches Namenbuch. Bonz, 1928, S. 253 [2]
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.