FANDOM


Die Taupunktregel ist eine Orientierungshilfe zur Bestimmung der nächtlichen Tiefsttemperaturen. Sie besagt, dass die Tiefsttemperatur in etwa bis zur am vorherigen Nachmittag gemessen Taupunkttemperatur absinkt. Diese Regel stellt unter anderem aufgrund des Einflusses der Bewölkung nur eine grobe Orientierung dar, wird aber zum Beispiel für Frostwarnungen genutzt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.