FANDOM


Tatjana von und zu Liechtenstein (* 10. April 1973 in St. Gallen) ist die einzige Tochter sowie das jüngste Kind von Fürst Hans-Adam II. von Liechtenstein und dessen Ehefrau Marie Kinsky von Wchnitz und Tettau. Ihre Taufpatin ist Nora von Liechtenstein.

Leben

Prinzessin Tatjana besuchte die Primarschule Vaduz-Ebenholz, besuchte ab 1984 das Liechtensteinische Gymnasium und schloss dieses 1992 mit der Matura ab. Sie studierte Betriebswirtschaft in Madrid, London und Paris.

Am 5. Juni 1999 heiratet sie Philipp von Lattorff, den ältesten Sohn von Claus-Jürgen und Julia von Lattorff, geb. Gräfin Batthyány. Aus der Ehe stammen sieben Kinder.

Weblinks

Literatur

  • Deutsches Adelsarchiv e.V. (Hrsg.): Genealogisches Handbuch des Adels (GHdA). Genealogisches Handbuch der Fürstlichen Häuser. Fürstliche Häuser Band XIV. C.A. Starke Verlag Limburg a.d.Lahn, 1991, (GHdA Band 100), S. 65-84.


Fairytale kdmconfig Profil: Liechtenstein, Tatjana von
Namen Liechtenstein, Tatjana von und zu (vollständiger Name)
Persönliche Daten
Geburtsdatum 10. April 1973
Geburtsort St. Gallen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.