FANDOM


Strategy Safari - Der Wegweiser durch den Dschungel des strategischen Managements (a guided tour through the wilds of strategic management) - ist ein Werk der Autoren Henry Mintzberg, Bruce Ahlstrand und Joseph Lampel. Die englische Orginalausgabe erschien 1998 in den USA.[1] Auf dieser Ausgabe basierend veröffentlichte der Ueberreuter Wirtschaftsverlag 2002 eine deutsche Übersetzung.[2]

Eine umfassend überarbeitete Version, die sogenannte second edition (strategy safari - the complete guide through the wilds of strategic management), wurde 2009 bei Pearson Education Limited veröffentlicht. Die deutschsprachige Fassung dieser Ausgabe wurde 2012 vom FinanzBuch Verlag herausgegeben.[3][4]

Inhalt

Die Verfasser unterwerfen in diesem Werk verschiedene strategische Konzepte und Modelle einer übergeordneten Betrachtungsweise. Darüber hinaus werden diese als sogenannte Schulen näher eingegrenzt und in dem aufgestellten Gesamtbild vergleichend dargestellt. Grundlagen dafür sind unter Anderem die von Henry Mintzberg bereits veröffentlichten Artikel und Werke über strategische und methodische Vorgehensweisen im betrieblichen Management.[4]

  • Überblick und Klärung des "Strategie" Begriffs
  • Die Gestaltungsschule - Strategiebildung als konzeptioneller Prozess
  • Die Planungsschule - Strategiebildung als formaler Prozess
  • Die Positionierungsschule - Strategie als analytischer Prozess
  • Die Unternehmerschule - Strategiebildung als visionärer Prozess
  • Die kognitive Schule - Stratgiebildung als mentaler Prozess
  • Die Lernschule - Strategiebildung als sich bildender Prozess
  • Die Machtschule - Strategiebildung als Verhandlungsprozess
  • Die Kulturschule - Strategiebildung als kollektiver Prozess
  • Die Umfeldschule - Strategiebildung als reaktiver Prozess
  • Die Konfigurationsschule - Strategiebildung als Transformationsprozess
  • Abschließender Vergleich

Rezensionen

"Abgesehen von der Aufmachung des Buches, dessen schwarzer Samt ihn an ein Kondolenzbuch denken lässt, weiß Robert Fieten nur sehr begrenzten praktischen Nutzen aus diesem Band zu ziehen. Er bedauert, dass die Autoren auf Fallbeispiele verzichtet haben, die die theoretischen Ausführungen hätten plausibel und nachvollziehbar machen können. Zwar enthalte der Band „intelligente Reflexionen“ und die verschiedenen Ansätze zu modernem Management seien auch „originell beschrieben“. Was ihn jedoch irritiert, ist, dass sich die vorgestellte Ansätze bisweilen widersprechen. Beim Rezensenten bleibt daher der Eindruck zurück, dass sich das Thema „offenbar nicht ohne weiteres in schlüssigen Konzepten und Handlungsprogrammen einfangen“ lässt."[5]

"Read the book. Let Henry Mintzberg, Bruce Ahlstrand, and Joseph Lampel guide you on an enlightening and entertaining excursion through the field of strategy making." [6]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Eintrag bei der Library of Congress. Abgerufen am 26. Dezember 2013.
  2. H. Mintzberg, B. Ahlstrand, J. Lampel: Strategy Safari, Ueberreuter Wirtschaftsverlag, 2002, ISBN 9783706405232, Impressum
  3. Eintrag bei der Library of Congress. Abgerufen am 26. Dezember 2013.
  4. 4,0 4,1 H. Mintzberg, B. Ahlstrand, J. Lampel: Strategy Safari, FinanzBuch Verlag, 2012, ISBN 9783898796750, Impressum ff.
  5. Frankfurter Allgemeine Zeitung, Montag 27.03.2000
  6. Lawrence Bennigson, Senior Fellow of the Executive Development Center of the Harvard Business School
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.