FANDOM


Stefan Fent

Stefan Fent

Stefan Fent (* 7. Juni 1980 in Oberndorf bei Salzburg) ist ein österreichischer Schauspieler, Autor, Regisseur und Musiker.

Leben

Nach seiner Schauspielausbildung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz war er zwei Jahre an der Württembergischen Landesbühne Esslingen[1] als Schauspieler engagiert. Seit 2006 lebt und arbeitet Stefan Fent in Wien.

Er ist als Schauspieler sowohl am Theater (u. a. Theater Phönix Linz, Kulturverein „Musentempel“)[2] als auch im Film (z. B. Blutsfreundschaft[3] von Peter Kern) tätig.

Stefan Fent ist neben seiner Tätigkeit als Schauspieler auch Autor für Theater und Film. Bisher erlebten vier seiner Theaterstücke Uraufführungen in Österreich und Deutschland. Zusätzlich betätigt er sich als Regisseur und Musiker.

Filmografie (Auswahl)

Als Schauspieler

  • 2007: Golgatha
  • 2007: Schein
  • 2008: 7piele
  • 2009: Blutsfreundschaft, Regie: Peter Kern
  • 2010: Furcht Bar, Regie: Erik Etschel
  • 2010: The Linzer Cake, Regie: Erik Etschel

Als Regisseur und Autor

  • 2002: shitcom.family
  • 2002/2003: Starabella
  • 2002/2003: Pro Death
  • 2007: Das Biershampoo oder die Wahrheit über die Welt. Ein Rückblick
  • 2009: Urlaub II

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Biografie: Stefan Fent abg. am 13. Juni 2014
  2. derStandard.at: Der Linzer Musentempel inszeniert Homers "Odyssee" als Trash-Abend abg. am 13. Juni 2014
  3. Blutsfreundschaft abg. am 13. Juni 2014


Fairytale kdmconfig Profil: Fent, Stefan
Beruf österreichischer Schauspieler, Autor, Regisseur und Musiker
Persönliche Daten
Geburtsdatum 7. Juni 1980
Geburtsort Oberndorf bei Salzburg
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.