FANDOM


Unter Softwarequalifizierung versteht man die Konzeptbeurteilung, das heißt eine theoretische und praktische Softwareprüfung in Verbindung mit einem Integrations- und Systemtest.

Die Softwarequalifizierung erfolgt in der Regel entwicklungsbegleitend, kann aber auch erst nach Abschluss der Entwicklung durchgeführt werden. Hauptziel der Softwarequalifizierung ist es, den jeweils aktuellen Qualitätsstand einer Software zu erfassen und gezielte Abhilfemaßnahmen bei vorliegenden Software- oder Systemfehlern in die Wege zu leiten. Es handelt sich also um eine Qualitätssicherung im Rahmen der Produktentwicklung.

Softwarequalifizierung wird oftmals von externen Firmen durchgeführt, um eine unvoreingenommene Beurteilung sicherzustellen.

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.