Fandom


Skunk Shot ist ein Repulsivstoff gegen Hunde aber auch Katzen. Skunk Shot verbreitet einen für Hunde unerträglichen Geruch und verhindert effektiv, dass Streunerhunde ein bestimmtes Terrain betreten. Das Vergrämungsmittel enthält einen Stoff, der unter anderem vom Stinktier produziert wird. Heute ist der Begriff Skunk Shot in Neuseeland und Australien ein pars pro toto, vergleichbar dem „Tempotaschentuch“.[1]

Einzelnachweise

  1. Skunk Shot gegen Drogenkonsumenten und Prostituierte
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.