FANDOM


Reinhard Erich von Gemmingen (* 1866; † 1932) war deutscher Offizier.

Leben

Er war ein Sohn des Otto von Gemmingen (1794–1858) und der Sarah Anna Stewart of Ardvorlick (1829–1910). Er besuchte von 1877 bis 1880 die Realschule in Prag, von 1880 bis 1881 die Militär-Unterrealschule Eisenstadt, von 1881 bis 1884 die Militär-Oberrealschule Mährisch-Weißkirchen und von 1884 bis 1887 die Militärakademie in Wiener Neustadt. 1887 trat er in das Dragoner-Regiment Prinz Eugen von Savoyen No. 13 in Enns ein, wo er 1890 Oberleutnant war.

Familie

Er war ab 1892 verheiratet mit Emma Gräfin von Sizzo-Noris (1871–1947).

Nachkommen:

  • Wilhelm (1893-1925)
  • Hermann Heinrich (1895-1967)

Literatur

  • Carl W. F. L. Stocker: Familien-Chronik der Freiherren von Gemmingen, Heidelberg 1895, S. 100.
  • Walter von Hueck: Stammfolge des Geschlechts der Freiherren von Gemmingen, Limburg an der Lahn 1966
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.