FANDOM


Gustav Ramelow KG

Ramelow
Rechtsform KG
Gründung 17.02.1872
Sitz Elmshorn
Mitarbeiterzahl 51-200
Branche Betrieb eines Textilhauses
Website https://www.ramelow.com/

Die Firma Ramelow ist eine deutsche Warenhauskette.

Geschichte

Gegründet wurde das Unternehmen 1872 durch Gustav Ramelow in Klütz. Seit 1900 bestand eine Filiale in Berlin.

1939 gab es 34 Ramelow-Warenhäuser. Nach dem Zweiten Weltkrieg waren es noch drei Häuser. Die in der sowjetischen Besatzungszone befindlichen Häuser wurden verstaatlicht. Von diesen konnte 1991 das Warenhaus in Stendal, ehemals das größte der Gruppe, unter dem alten Namen wiedereröffnet werden[1].

Derzeit gibt es wieder sechs Warenhäuser. Sie befinden sich in Buchholz, Elmshorn, Heide, Schenefeld, Stendal und Uelzen. Das Unternehmen wird seit 1996 in vierter Generation von Marc Ramelow geführt.[2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. www.volksstimme.de: Ramelow prägt Stendaler Stadtgeschichte vom 29.11.2012, abgerufen am 19.09.2014
  2. Gustav Ramelow KG: Umsatz in 2013 abg. am 20. September 2014
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.