FANDOM


Das Philosophische-Experiment (Eigenschreibung: Philosophisches-EXPERIMENT) ist ein Projekt, welches in Zusammenarbeit mit der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und mehreren deutschen Verlagen (u. a. Suhrkamp, Felix Meiner Verlag, Alfred Kröner Verlag, Reclam-Verlag und Wilhelm Fink Verlag) Online-TV und Radioepisoden zu philosophischen Themen produziert. Die Sendungen werden geleitet von Zlatko Valentic.

Seriendaten
ProduktionslandDeutschland
Länge40–45min Minuten
Ausstrahlungs-
turnus
Alle zwei Monate
GenrePhilosophiesendung
ModerationZlatko Valentic

Eckdaten

Gegründet wurde das Projekt 2010 durch eine Zusammenarbeit zwischen den Philosophen Zlatko Valentic und Wolfgang Gratzl an der Paris-Lodron-Universität Salzburg. Seit 2011 übernahm Zlatko Valentic die alleinige Leitung. Er erweiterte das Philosophische-Experiment vom Radio hin zum Fernsehen. Seit März 2013 ist Valentic Produzent und Moderator der TV-Episoden des Projekts. Alle drei Monate tritt er zusammen mit einem weiteren Wissenschaftler in einen medialen Dialog. Den heutigen Sitz hat das Projekt in Freiburg im Breisgau.

Inhaltliche Ausrichtung

Ziel des Projekts ist es, die Philosophie – frei nach Sokrates – von der Universität auf den Marktplatz zu bringen. Im Verlauf der TV-Sendung bespricht Zlatko Valentic mit einem Gast in einem Café ein philosophisches Thema, bevor auf den Marktplatz Menschen dazu befragt werden. Am Ende der Sendung wird der Gast mit den Antworten der Marktbesucher konfrontiert und versucht Konsequenzen aufzuzeigen. Namhafte Gäste waren bisher unter anderem der Sozialphilosoph Hans Joas und der aktuelle Nietzschepreisträger Andreas Urs Sommer. Die Sendungen sind zwischen 40 bis 45 Minuten lang und werden jeweils in verschiedenen Städten gedreht.

Team

An der Produktion der TV-Episoden ist ein achtköpfiges Team beteiligt. Alexander Schröder (Regie und Kamera), Lena Fakler und Joachim Lutz (Kamera), Sebastian Sommer (Ton), Paul Schulmeister (Inhalt), Zlatko Valentic (Leitung, Moderation und Inhalt). Die Produktion der Radiosendungen wurde von 2010 bis 2011 in Salzburg von Wolfgang Gratzl und Zlatko Valentic betrieben. Ab 2011 übernahm Valentic die alleinige Leitung und Produktion der Radiosendungen in Freiburg am Breisgau.

TV- und Radioepisoden

Nr. Titel Gast Aufnahmeort Erstausstrahlung Rundfunk
32 Das Heilige sind wir!? Zur Sakralität der Person Hans Joas Berlin 25. Oktober 2014 Online TV
31 Nietzsche im Abseits! Zur Philosophie des Fußballs Martin Gessmann Freiburg i. Br. 17. August 2014 Online TV
30 Gelungen ungelungenes Leben!? Zur Philosophie des gelungenen Lebens Elif Özmen Regensburg 21. Juni 2014 Online TV
29 Zur Grenze und zurück! Zum Denken von Albert Camus Lisz Hirn Salzburg 28. März 2014 Radiofabrik Salzburg
28 Warum Urteilen teilen? Zum Denken von Hannah Arendt Astrid Hähnlein Freiburg 28. Februar 2014 Radio Dreyeckland
27 Post für die Demokratie! Zum Begriff der Postdemokratie Simone Wittmann Freiburg 27. Dezember 2013 Radio Dreyeckland
26 Was ist Demo-crazy? Zur philosophischen Demokratiekritik Evert van der Zweerde Nijmegen (Niederlande) 28. November 2013 Online TV
25 Wie tief ist relativ? Zum philosophischen Relativismus Andreas Urs Sommer Freiburg 13. Juli 2013 Online TV
24 Was macht uns Anders? Zur Anthropologie von Günther Anders Christian Dries Freiburg 25. Mai 2013 Online TV
23 Warum Interdisziplinarität? Zur Interdisziplinarität in der heutigen Wissenschaft Cornelia Brink Freiburg 22. März 2013 Radio Dreyeckland
22 Wieder der Methodenzwang? Zur Philosophie von Paul Feyerabend Paul Schulmeister Freiburg 3. März 2013 Online TV
21 Die Essenz der Existenz!? Zur Philosophie von Jean-Paul Sartre Martin Dornberg Freiburg 25. Januar 2013 Radio Dreyeckland
20 Wie Philosophie befreit? Über das Verhältnis von Erkenntnis und Freiheit Clara Jorde Freiburg 28. Dezember 2012 Radio Dreyeckland
19 Ist Chaos in Ordnung? Zum Verhältnis zwischen Philosophie und Wissenschaft Paul Schulmeister Freiburg 23. November 2012 Radio Dreyeckland
18 Was heißt verantwortlich sein? Zur Philosophie von Hans Jonas Tobias Kurzeder Freiburg 31. Oktober 2012 Radio Dreyeckland
17 Die Illusion der Reflexion! Zur Erfahrung zwischen Hegel und Heidegger Lucian Ionel Freiburg 24. August 2012 Radio Dreyeckland
16 Zur Ursprung des Kunstwerks! Das Kunstwerk im Denken von Martin Heidegger Tobias Keiling Freiburg 28. September 2012 Radio Dreyeckland
15 Für das Leben leben! Zur Philosophie von Albert Schweitzer Wolfgang Gratzl Freiburg 27. Juli 2012 Radio Dreyeckland
14 Mit Nietzsche lachen! Das Lachen in Nietzsches Philosophie Katia Hay Freiburg 22. Juni 2012 Radio Dreyeckland
13 Was heißt schwach sein? Zur Philosophie von Gianni Vattimo Johannes Krämmer Freiburg 27. April 2012 Radio Dreyeckland
12 Was will Anders anders? Zur Philosophie von Günther Anders Tobias Kurzeder Freiburg 23. März 2012 Radio Dreyeckland
11 An- und Abstoß oder Martin Heidegger Wolfgang Gratzl Salzburg 6. Juli 2011 Radiofabrik Salzburg
10 Gedanken auf einer Reise durch Ex-Jugoslawien Wolfgang Gratzl Salzburg 18. Mai 2011 Radiofabrik Salzburg
9 Vor-Denken mit den Vor-Sokratikern Wolfgang Gratzl Salzburg 6. April 2011 Radiofabrik Salzburg
8 Descartes und die Trennung Wolfgang Gratzl Salzburg 16. März 2011 Radiofabrik Salzburg
7 Warum nicht stoisch? Wolfgang Gratzl Salzburg 2. März 2011 Radiofabrik Salzburg
6 Was ist Lebens-Philosophie? Wolfgang Gratzl Salzburg 2. Februar 2011 Radiofabrik Salzburg
5 Wie denken Skeptiker? Wolfgang Gratzl Salzburg 12. Januar 2011 Radiofabrik Salzburg
4 Was ist Existenz-Philosophie? Wolfgang Gratzl Salzburg 22. Dezember 2010 Radiofabrik Salzburg
3 Gedanken zu Rousseau Wolfgang Gratzl Salzburg 1. Dezember 2010 Radiofabrik Salzburg
2 Platon und die Höhle Wolfgang Gratzl Salzburg 17. November 2010 Radiofabrik Salzburg
1 Plotin und das Eine Wolfgang Gratzl Salzburg 20. Oktober 2010 Radiofabrik Salzburg

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.