FANDOM


Peter Kohl (* 11. März 1971 in Klagenfurt) ist ein österreichischer Maler. Er lebt und arbeitet in Ebenthal, Kärnten. Zunächst erlernte Peter Kohl die Malerei autodidaktisch. 1997 lernte er den Kärntner Künstler Luka Anticevic kennen, der ihn als Student an das Institut für Kunst und Philosophie Kärnten holte. Dort studierte er bis zum Jahre 2000 mit dem Schwerpunkt Porträt und Landschaftsmalerei. Seine druckgrafische Ausbildung (Radierung) absolvierte er bei Hans Jürgen Gartner.

Werk

Auf den ersten Blick scheinen die Bilder von Peter Kohl an Zeichnungen von Kindern zu erinnern. Doch der täuscht, Kohl verarbeitet auf mehreren Ebenen das Thematisierte zu elaborierten Bildwerken. Das Kritzekratze der Strichmännchen, die fratzenhaften Gesichter, die Unmittelbarkeit des Ausdrucks oder die Expressivität der Linien erteilen in einer ergreifenden Schonungslosigkeit der physischen wie psychischen Gewalt aller Kleingeister eine Abfuhr. Mehr noch – es ist ein schrilles Revoltieren – gezeichnet – geschrieben – gekratzt – gemalt.[1]

Ausstellungen

Einzelausstellungen

  • Angerer, Tirol, Österreich
  • BV Gallery, Klagenfurt, Österreich (Berufsvereinigung bildender Künstler Klagenfurt)
  • Kunsthalle HOSP (Mai 2010), Tirol, Österreich][2]
  • Sechzig Gallery (2009), Vorarlberg, Österreich[3]
  • Gallery IN ART, Stuttgart[4]
  • Gallery IN ART, Berlin
  • Galerie Cornea, Klagenfurt
  • Gallery Art Felicia (September 2013), Lichtenstein[5]

Gruppen Ausstellungen

  • Art Gallery 2, Trieste, Italien
  • HEST Gallery Lublijana 2006
  • "Kopfstucke" exhibition, November 2009 Galerie Z in Hard, Österreich
  • Ars Nova Gallery, Lodz, Polen
  • Künstlerhaus Wien
  • Pavillon Josephine, Strassburg, Frankreich
  • Mai 2012 "Prozessualer Realismus" Ausstellung, HO Gallery in Magdeburg, Germany;
  • Achtzig Gallery, Berlin, Deutschland
  • Palais Lichtenstein, Feldkirch
  • Steiner Gallery (March 2013) in Wien, Österreich
  • 2014 Haus der Modernen Kunst, Staufen, Deutschland

Kunstmessen

  • 2002 Art Vienna, Österreich (Galerie Kunst auf 87 m2)
  • 2003 Art Innsbruck, Tirol, Österreich (Galerie Kunst auf 84 m2)
  • 2004 Art Innsbruck, Tirol, Österreich (Galerie Kunst auf 84 m2)
  • 2006 Art Bodensee, Dornbirn, Österreich (Galerie Angerer)
  • 2007 Art Bodensee, Dornbirn, Österreich (Galerie Angerer)
  • 2008 Berliner Liste, Deutschland (Galerie In Art)
  • 2008 Art Bodensee, Dornbirn, Österreich (Galerie Angerer)
  • 2009 Berliner Liste, Deutschland (Galerie In Art)
  • 2009 Art Bodensee, Dornbirn, Österreich (Galerie Angerer)
  • 2009 Line Art, Gent, Belgien (Galerie In Art)
  • 2009 Art Karlsruhe, Deutschland (Galerie Angerer)
  • 2010 Art Amsterdam, Holland (Galerie In Art)
  • 2010 Berliner Liste, Deutschland (Galerie In Art)
  • 2010 Line Art, Gent, Belgien (Galerie In Art)
  • 2010 Art Bodensee, Dornbirn, Österreich (Galerie Angerer)
  • 2012 Art Bodensee, Dornbirn, Österreich (Galerie Kunsthalle Hosp)
  • 2012 Art Innsbruck (Galerie Kunsthalle Hosp)
  • 2013 Art Karlsruhe (Galerie Kunsthalle Hosp)
  • 2013 Art Bodensee, Dornbirn, Österreich (Galerie Kunsthalle Hosp)

Sammlungen

Werke von Peter Kohl befinden sich in die Sammlung von Land Kärnten, Treibacher Industrie AG und Hypo Bank Collection Wien.

Kunst im Öffentlichen Raum

Im Zuge der Erneuerung des Ortszentrums Ebenthal, 2006, wurde von Kohl der Kreisverkehr in Ebental gestaltet. Das Projekt EMIRAD besteht aus drei Stelen aus weißen Krastaler Mamor. Die drei Stelen symbolisieren die drei Gemeinden Ebenthal, Mieger und Radsberg aus denen die heutige Gemeide Ebenthal entstanden ist.[6]

Preise

Peter Kohl hat 2008 den zweiten Platz des 7. Syrlin Kunstpreises in Stuttgart, Germany, gewonnen.[7]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Mag. Daphne M. Gerzabek-Tsukalas: Traumschutzkeller. Oulixes Press, 2008, ISBN 978-3-902561-01-5
  2. http://www.kunsthalle-hosp.at/kunstgalerie/ausstellungen.htm
  3. Sechzig Gallery
  4. "Narrendeponie"(April 2011) exhibition at Gallery IN ART, Stuttgart
  5. Gallery Art Felici
  6. Die Brücke-Kärnten.Kunst.Kultur, Nr. 71, Oktober 2006/
  7. Syrlin Art Prize


Fairytale kdmconfig Profil: Kohl, Peter
Beruf österreichischer Maler
Persönliche Daten
Geburtsdatum 11. März 1971
Geburtsort Klagenfurt
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.