FANDOM


PIC32 ist die generelle Bezeichnung für die 32-bit Mikrocontroller von Microchip.

PIC32MX

Im November 2007 wurde die erste PIC32 Produktfamilie, die PIC32MX-Serie, basierend auf 32-bit MIPS M4K CPU Core, vorgestellt. Die Produktfamilie umfasst eine Vielzahl von skalierbaren Derivaten in verschiedenen Ausbaustufen.

Technische Randdaten

  • Anzahl der Pins: 28 - 100 Pin
  • Speichergröße: maximal 512k Flash / 128k RAM
  • CPU Takt: maximal 80 MHz
  • DMA
  • Kommunikation: Ethernet, CAN, USB OTG, SPI, UART, I2S, I2C
  • Temperaturbereich: -40°C bis 105°C.

Einsatzgebiet

Die PIC32MX Produkte können in nahezu allen Marktsegmenten (Industrie, Automobil, Medizin,..) eingesetzt werden. Besonders geeignet sind die Produkte für Kommunikationslösungen (USB, Ethernet, CAN), Grafiklösung (TFT Ansteuerung) oder Audio (Bluetooth Audio, USB Audio,..).

Entwicklungsumgebung

  • Software: MPLAB X und XC32 (C/C++ Compiler)
  • Debug Tools / Programmiergeräte: PICkit3, ICD3, REAL ICE

Betriebssysteme

Weblinks

  • Homepage von Microchip Technology
  • PIC32 auf der Microchip Homepage
  • MIPS CPU Architektur auf der Webseite von Imagination Technologies (ehemals MIPS)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.