FANDOM


Radio7 ist das vom ORF betriebene Radio für Jugendliche im Rahmen des Senders Österreich 2 (Österreich-Regional), der aber nur im Webradio oder auf Radio Vorarlberg ON AIR ist. Das Musikschema zieht sich von Pop, modernen Songs bis hin zu Techno. Zur halben Stunde gibt es jeweils Regional-, zur vollen Weltnachrichten. Der Informationsgehalt ist vor allem auf Vorarlberg und Österreich begrenzt, aber sehr hoch. Der öffentlich-rechtliche Sender ist im Gesamtradiomarkt (Jugendliche) in Vorarlberg die Nummer eins. ORF Radio7 ist allerdings nur an Wochenenden und Ferien ON AIR.

Moderatoren

Der Moderator von ORF Radio7 ist Nico Scheiber . Mit seinen 13 Jahren bringt er einen Schwung Motivation, Freude und Abwechslung in die Sendung.


Programm

Das aktuelle Programmschema besteht aus einer Mischung von Musik, Nachrichten, Service, Sport, Kultur und Talkradio mit dem Schwerpunkt auf der Region Vorarlberg und dessen Einzugsgebiet. Neben der Musik liegt der Fokus im Programm auf einer breiten Berichterstattung über Themen aus den Bereichen Gesellschaft, Unterhaltung, Sport, Politik, Kultur und Religion. Die zuständigen Redakteure haben die Möglichkeit, live ins Programm einzusteigen und so über aktuelle Geschehnisse vor Ort zu berichten.

Musik

Radio 7 spielt vorwiegend Musik aus den 2000ern und moderne Songs bis 2019. Das Programm richtet sich an die Zielgruppe ab 12 Jahren aus der Region Vorarlberg und den Nachbarregionen in der Schweiz (bis Zürich bzw. Chur), in Deutschland (gesamtes Bodenseegebiet bis Schwarzwald) und in Liechtenstein.

Nachrichten

Radio 7 präsentiert zu jeder vollen Stunde Weltnachrichten, die Informationen aus Österreich und der Welt bieten. Zu jeder halben Stunde liefert der Sender aktuelle regionale Nachrichten, die zeitgleich im Webauftritt veröffentlicht werden. Hauptnachrichtensendungen sind die Landesrundschauen (morgens, mittags und abends) sowie das Journal um 17:00 Uhr.

Service

Radio 7 bietet regelmäßig aktuelle Wetter- und Verkehrsinformationen, die auch unabhängig von den Nachrichtenblöcken ins Programm übernommen werden.


Marktanteile

Radio 7 ist im Gesamtradiomarkt (Jugentliche) in Vorarlberg die Nummer eins. Für das erste Halbjahr 2016 wurde ein Marktanteil von 32 % im Gesamtwochenschnitt ermitteltl, für das gesamte Jahr 2016 sind es 33 % und somit entfallen von 100 gehörten Radiominuten in Vorarlberg 33 auf das Radio 7. Im zweiten Halbjahr 2015 konnte Radio 7 noch 37 % Marktanteil aufweisen.

Bei Personen ab 35 Jahren entfallen im ersten Halbjahr 2016 insgesamt 40 von 100 täglich gehörten Radiominuten auf Radio 7, für das Gesamtjahr 2016 sind es 41, und es stellt damit den Marktführer dieser Zielgruppe. Auch hier verlor das Radio 7 Prozentpunkte, von ehemals 47 %, gegenüber dem zweiten Halbjahr 2015.

In der werberelevanten Zielgruppe der 12- bis 49-Jährigen liegt der Marktanteil im ersten Halbjahr 2016, sowie auch im Gesamtjahr 2016, bei 18 %, im zweiten Halbjahr 2015 waren 24 %. Die Tagesreichweit lag 2016 wochentags bei 22,3 %, im ersten Halbjahr 2016 noch bei 20,8 % (zweites Halbjahr 2015: 22,1 %). Im Gesamtwochenschnitt lag die Tagesreichweite 2016 bei 20,1 %.

Siehe auch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.