Fandom


Die Liebe ist ein Gedicht von Matthias Claudius, das 1782 veröffentlicht wurde.

Inhalt

(Nach der frühdeutschen Rechtschreibung.)

Motett

Der Mensch lebt und besteht

Nur eine kleine Zeit,

Und alle Welt vergehet

Mit Ihrer Herrlichkeit.

Es ist nur Einer ewig und in allen Enden,

Und wir sind in seinen Händen.

Einzelnachweise

717-image02814.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres dazu findest du evtl. auf der Diskussionsseite, in der Versionsgeschichte oder im Quelltext des Artikels. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Vorher jedoch nicht!
Belege???--Encyclopædia 13:56, 18. Nov. 2013 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.