FANDOM


Miss Earth Austria
Gründung 2011
Sitz Wien, Österreich
Personen

Sina Schmid, Andreas Seidl

Aktionsraum National
Website Miss Earth Austria

Miss Earth Austria ist ein seit 2011 jährlich stattfindender Schönheitswettbewerb in Österreich dessen Thema die Umwelt sowie der humanitäre Aspekt ist. Ökologisches und soziales Denken wird gefördert. Miss Earth ist in 153 Ländern der Erde aktiv.

Die Siegerin des Wettbewerbs erhält den Titel Miss Earth. Die Nächstplatzierten erhalten ihre Titel nach den drei anderen Elementen der Vier-Elemente-Lehre: Miss Earth Air, Miss Earth Water, Miss Earth Fire.

Seit 2013 wird Miss Earth Austria von Care Energy präsentiert und unterstützt.[1]

Siegerinnen

Jahr Name Bundesland Platzierung Anmerkungen
2011 Elisabeth Denise Hanakamp Niederösterreich keine
2012 Sandra Seidl Wien keine
2013 Katia Wagner[2] Wien Miss Earth Air Kinderfreundlichster Wettbewerb
2014 TBA

Projekte

Miss Earth Austria auf Mission

Ganz nach dem Motto “Beauty for a cause“ haben sich Katia Wagner Miss Earth Austria 2013 & Miss Earth Air 2013 (Internationaler Titel) und Sina Schmid (CEO Miss Earth Austria) auf den Weg nach BambangPhilippinen – gemacht um das Bergdorf Natawakan, welches von der Außenwelt komplett abgeschnitten ist, mit Energie zu versorgen, da die Regierung vor Ort sich weigert jene Versorgung zu übernehmen. Gemeinsam mit Partner und Sponsor Martin Kristek (CEO Care Energy), wurden 50 Photovoltaik Systeme im gesamten Dorf installiert sowie die Leute vor Ort eingeschult, was und wie Strom funktioniert, um ihnen das Leben etwas zu erleichtern. Finanziert wurde dieses Projekt ausschließlich von der Firma Care Energy, welche die gesamten Kosten der Systeme, Lampen, Zoll und Abwicklung auf sich genommen hat. [3]

Siehe auch

Weblinks

Commons-logo.svg <Lang> Commons: Miss Earth Austria – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Care-Energy unterstützt Miss Earth Österreich Wettbewerb
  2. WWF Earth Hour
  3. Miss Earth Austria auf Mission

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.