FANDOM


35px Dieser Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen.

Falls du Autor des Artikels bist, lies dir bitte durch, was ein Löschantrag bedeutet, und entferne diesen Hinweis nicht.
Zur Löschdiskussion

Begründung:

Unenzyklopädisches Geschwurbel Eingangskontrolle (Diskussion) 22:33, 23. Dez. 2014 (CET)


Vorlage:QS-Philosophie Menschliche Natur ist das, was den Menschen von Natur aus ausmacht. Vielfach wird die Natur der Kultur gegenübergestellt, doch kann die Natur des Menschen auch gerade als kulturelles Produkt angesehen werden. Die Vorstellung von dem Wesen des Menschen bezeichnet man auch als Menschenbild.

Die Fragen, welche Eigenschaften zur Natur des Menschen gehören, wie starr oder veränderbar sie sind und was ihre Ursachen sind, gehören zu den wichtigsten Fragen der abendländischen Philosophie. Die Natur des Menschen wird vielfach als Grundlage für Normen angesehen und die Beantwortung der genannten Fragen hat somit weitreichende Folgen im Bereich der Ethik, Politik und Theologie.

Die Natur des Menschen ist Untersuchungsgegenstand der Anthropologie, der Philosophie, genauer der Philosophischen Anthropologie, der Biologie, der Psychologie und der Soziologie.

Literatur

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.