FANDOM


Meister der Pantanassa-Kirche in Mistra 001

Meister der Pantanassa-Kirche: Erweckung des Lazarus, Fresko in der Pantanassa-Kirche in Mistra, 14. Jahrhundert, Graeco-byzantinische Werkstatt

Pantanassa, interno 09

Kloster Pantanassa, Mistra, Innenansicht der Kirche

Der Notname Meister der Pantanassa-Kirche in Mistra[1] kann zur Identifizierung des namentlich nicht bekannten byzantinischen Freskenmalers und seiner Werkstatt verwendet werden, der in der Regierungszeit des Kaisers Johannes VIII. Palaiologos im 15. Jahrhundert in der griechischen Stadt Mistra auf dem Peloponnes tätig war.

Der Meister der Pantanassa-Kirche in Mistra malte um 1428 die dortige Pantanassa-Kirche aus. Die Kirche gehörte zu dem 1428 von dem Hofbeamten des Kaisers Johannes Phrangopoulos gegründeten Kloster in der Unterstadt von Mistra. Der Maler schuf sein Werk in einer Zeit, als die Stadt noch ein wichtiges Zentrum der byzantinischyen Kaisermacht in Griechenland war und auch noch bevor Mistra dann 1460 an das Osmanische Reich fiel.

Man kann in der lebendigen Gestik der Figuren gewisse italienische Einflüsse entdecken, jedoch folgt die Arbeit des Meisters in ihrer Ikonographie der graeco-byzantinischen Bildersprache. Die im Laufe der Zeit stark zerstörten Fresken sind eines der letzten Beispiele der byzantinischen Freskenkunst an der "Schnittstelle" zwischen Ost und West, Byzanz und Venedig, dem Westen des Byzantinischen Reiches und Italien. Mit dem Untergang von Byzanz wurde die Kunst der figürlichen Freskomalerei dann nur noch im Westen fortgesetzt. Der Meister der Pantanassa-Kirche in Mistra, der die Kirche und damit das letzte unter Byzanz gebaute größere Gebäude ausmalte, war somit einer der letzten Vertreter seiner Kunst in byzantinischen Reich.

Vorgänger

Bereits im 14. Jahrhundert entstanden in anderen Kirchen in Mistra bedeutende byzantinische Fresken, deren Maler manchmal ebenfalls mit Notnamen identifiziert werden, die auf ihre Arbeiten in Mistra hinweisen[1].

Literatur

  • Steve Runciman: Mistra: Byzantine Capital of the Peloponnese, Thames & Hudson 1980
  • Manolis Chatzidakis: Mystras - The Medieval City and Castle, Ekdotike Athenon 2005

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 DIRECTMEDIA Publishing GmbH (Hrsg.): The Yorck Project: 10.000 Meisterwerke der Malerei, DVD-ROM, 2002. ISBN 3936122202

Fairytale kdmconfig Profil: Meister der Pantanassa-Kirche in Mistra
Beruf westbyzantinischer mittelalterlicher Maler
Persönliche Daten
Geburtsdatum 14. Jahrhundert
Sterbedatum 15. Jahrhundert
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.