Fandom


Markus Kaim (* 1968) ist ein deutscher Sachbuchautor, Politikwissenschaftler und Lehrbeauftragter

Biographie

Kaim absolvierte ein Studium der Politikwissenschaft, mittelalterlichen und neueren Geschichte, Philosophie und vergleichenden Religionswissenschaft.

2007 war er Vertreter des Lehrstuhls „Internationale Politik/Außen- und Sicherheitspolitik" an der Universität Konstanz und anschließend war er für einige Monate Inhaber des DAAD-Gastlehrstuhls für „German and European Studies“ an der University of Toronto. Seit Mitte 2008 hat er die Leitung der Forschungsgruppe „Sicherheitspolitik“ der Stiftung Wissenschaft und Politik - Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit in Berlin. Er ist zudem Lehrbeauftragter am Institut für Politikwissenschaft der Universität Zürich und Gastdozent an der Hertie School of Governance in Berlin.

Derzeit (2014) ist er häufig als Experte zu internationalen Krisen im Fernsehen zu sehen.[1]

Werke

  • 1998: Zwischen globaler Hegemonie und regionaler Begrenzung : die amerikanische Politik im arabisch-israelischen Konflikt 1991 - 1996, Dissertationsschrift, Nomos, Baden-Baden, ISBN 3-7890-5771-1
  • 1999: Macht oder Ohnmacht der USA im Nahen Osten? : die Politik der Clinton-Administration im israelisch-palästinensischen Konflikt, Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung: HSFK-Report ; 1999,3, ISBN 3-933293-16-2
  • 2000: Pax Americana im Nahen Osten : eine Studie zur Transformation regionaler Ordnungen, Nomos, ISBN 3-7890-6817-9 (mit Helmut Hubel und Oliver Lembcke
  • 2000: Friedenssicherung und Völkerrecht, Landeszentrale für Politische Bildung Thüringen, Erfurt, ISBN 3-931426-42-4
  • 2004: Parteien im internationalen Vergleich, Landeszentrale für Politische Bildung Thüringen , Erfurt (mit Andreas Hallermann), ISBN 3-931426-78-5
  • 2005: Die britische, französische und deutsche Haltung bezüglich einer europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (1990 - 2005) : Präferenzbildungs- und Aushandlungsprozesse in der Europäischen Union, Habilitationsschrift
  • 2006: Pragmatismus und Grand Strategy : die NATO-Debatte in den Vereinigten Staaten, 32 S.
  • 2007: Die Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik, Nomos, ISBN 978-3-8329-3006-6

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Markus Kaim: zu Fusionen in der Rüstungsindustrie [1] zur Ukraine [2], zur Ukraine-Krise [3] und zur Strategie der USA im Irak [4]


Fairytale kdmconfig Profil: Kaim, Markus
Persönliche Daten
Geburtsdatum 1968
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.