Fandom


Dieser Artikelversuch ist ein Stub und stellt einen überarbeitungsbedürftigen Zwergartikel dar, dem noch viele Informationen fehlen. Du kannst der Encyclopædia helfen, indem du ihn erweiterst und nach der Beseitigung der Mängel diesen Hinweis entfernst.
Belege Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Luise Beerli (* 1942) ist eine Schweizer Sängerin und Jodlerin aus Höngg bei Zürich. Die gebürtige Appenzellerin wuchs dort in einer Bauernfamilie auf und erhielt durch ihre Leidenschaft für den eigenen Traktor den Beinamen «Traktor-Beerli». Sie arbeitete als Verkäuferin und später als kaufmännische Angestellte in der Automobilbranche. In ihrer musikalischen Laufbahn nahm sie Gesangsunterricht bei Alex Eugster und interpretierte sie Jodellieder und volkstümliche Schlager. Sie wurde unter Anderem vom Trio Eugster sowie von den Ländlerkapellen Edi Bär und Carlo Brunner engagiert.

Weblinks



Fairytale kdmconfig Profil: Beerli, Luise
Beruf Schweizer Sängerin und Jodlerin
Persönliche Daten
Geburtsdatum 1942
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.