Fandom


Louis Mantin (* 14. Januar 1851 in Moulins im Département Allier; † 3. Oktober 1905 ebenda[1]) war zunächst Beamter in der französischen Provinz, ehe er als 30-Jähriger das Erbe seines Vaters antrat. Im Alter von 43 Jahren beschloss er seinen Beruf aufzugeben und sich den schönen und interessanten Dingen des Lebens zu widmen. Er beauftragte den Architekten René Moreau mit dem Bau einer repräsentativen Villa, auf einem Grundstück, auf dem früher ein Schloss der Französischen Königsfamilie stand. Die Villa wurde 1896 fertiggestellt.

Mantin war unverheiratet und ohne Nachkommen. Er verfügte deshalb testamentarisch, dass sein Haus mitsamt der vollständigen Einrichtung unverändert erhalten bleiben und erst einhundert Jahre später als Museum der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden solle. Allerdings war die Stadt nach der 100-Jahres-Frist vorerst nicht bereit mit den Arbeiten zu beginnen, da dieses Unterfangen, das Haus nach so langer Zeit zu restaurieren und in ein Museum zu verwandeln, sehr kostspielig sein würde. Doch Mantin hatte sein Testament mit einem speziellen Zusatz versehen. Sollte die Stadt dem Wunsch seines Testamentes nicht entsprechen, würde das Haus automatisch seinem nächsten noch lebenden Verwandten zufallen, welches in der heutigen Zeit seine Großnichte Isabelle de Chavagnac wäre.

Diese war zwar nicht an dem Haus interessiert, drohte jedoch, es von der Stadt wie testamentarisch vorgesehen zurückzufordern, sollten die nötigen Restaurierungsarbeiten nicht unverzüglich in Auftrag gegeben werden. Fünf Jahre später am 31. Oktober 2010 eröffnete die Stadt, nach aufwändigen Restaurierungsarbeiten in Höhe von 3,5 Millionen Euro, das Haus als La Maison Mantin und vermittelt so ein authentisches Bild vom häuslichen Leben eines reichen Gentlemans um die Jahrhundertwende.

Mantin ruht – unter einer Pyramide begraben – auf dem Friedhof von Moulins.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Louis Mantin, une vie, Musée Anne-de-Beaujeau & Maison Martin.



Fairytale kdmconfig Profil: Mantin, Louis
Beruf französischer Beamter, Privatier
Persönliche Daten
Geburtsdatum 14. Januar 1851
Geburtsort Moulins, Département Allier
Sterbedatum 3. Oktober 1905
Sterbeort Moulins, Département Allier
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.