FANDOM



Dieser Artikelversuch ist ein Stub und stellt einen überarbeitungsbedürftigen Zwergartikel dar, dem noch viele Informationen fehlen. Du kannst der Encyclopædia helfen, indem du ihn erweiterst und nach der Beseitigung der Mängel diesen Hinweis entfernst.

Die Kunst Galerie Fürth ist die Galerie der Stadt Fürth. Sie wurde am 7. November 2002 in den Räumen der ehemaligen Hauptstelle der Vereinigten Sparkassen im Landkreis Fürth am Königsplatz eröffnet. In Wechselausstellungen wird nationale und internationale Kunst gezeigt.[1][2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Abendzeitung-München.de: Herrlich zart und doch so dunkel abg. am 15. März 2015
  2. Alarmstimmung in der Kunstgalerie abg. am 15. März 2015
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.