FANDOM


Der Kobayashi-Maru-Test ist ein fiktives Übungsszenario, das in mehreren Filmen des Star-Trek-Universums erwähnt wird.

Der Test soll das Verhalten in ausweglosen Sitationen testen.[1][2]

  • Im Film Star Trek II: Der Zorn des Khan (1982) wird er erstmalig thematisiert.
  • Der Kinofilm Star Trek aus dem Jahr 2009, dessen Handlung zeitlich vor Der Zorn des Khan angelegt ist, greift die Idee erneut auf.

Einzelnachweise

  1. Steve O’Hara, 2013: There Are Always Alternatives: Lessons from Business Leaders Who Have Dealt with Crises Creatively, FriesenPress, ISBN 978-1-4602-0537-2, [1] (abgerufen am 6.05.2017 um 14:17 Uhr)
  2. Think Like a Programmer Kobayashi-Maru-Test
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.