FANDOM


Dieser Artikelversuch ist ein Stub und stellt einen überarbeitungsbedürftigen Zwergartikel dar, dem noch viele Informationen fehlen. Du kannst der Encyclopædia helfen, indem du ihn erweiterst und nach der Beseitigung der Mängel diesen Hinweis entfernst.

Der Verein Kernraumfusion ist eine 2013 gegründete überparteiliche Bürgerplattform die sich zum Ziel gesetzt, die Gemeinden Köflach, Voitsberg, Bärnbach, Maria Lankowitz und Rosental an der Kainach des Bezirks Voitsberg zu einer großen Gemeinde zu fusionieren. Zweck ist eine Stärkung der Region und Optimierung der Verwaltungsstrukturen. Weiters wird die Erlangung des Status einer Statutarstadt angestrebt.[1][2][3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Vorteile der Fusion auf 60 Seiten abger. am 10.05.2014
  2. Kleine Zeitung: Kernraumfusion wird diskutiert abger. am 10.05.2014
  3. Stehende Ovationen für die Kernraumfusion abger. am 10.05.2014
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.