FANDOM


Journey of a Roach ist ein 3D-Adventure Spiel für PC und Mac und wurde am 06.11.2013 veröffentlicht. Entwickelt wurde es von Koboldgames GmbH, Daedalic Entertainment und EuroVideo fungieren als Publisher. Das Spiel wurde bereits zwei Mal für eine Schweizer Auszeichnung nominiert bzw. hat diese erhalten.

Gameplay

Journey of a Roach kombiniert Elemente eines traditionellen Point-and-Click Adventures mit einer unkonventionellen Steuerung. Das Spiel ist in der nuklearen Wüste einer düsteren Zukunft angesiedelt. Der Spieler begleitet einen Überlebenden, die Kakerlake Jim, auf der Suche nach seinem Freund Bud (ebenfalls eine Kakerlake). Die Reise führt durch ein unterirdisches Labyrinth aus Bunkern, in denen diverse Gegenstände gefunden und Rätsel gelöst werden müssen. Da die Hauptfigur des Spieles eine Kakerlake ist, kann sie sich nicht nur am Boden, sondern auch an den Wänden und der Decke fortbewegen. Dieser Umstand wurde in viele Rätsel integriert und verleiht ihnen dadurch einen einzigartigen Charakter.

Der Spieler begegnet auf seiner Suche nach Bud diversen Bewohnern der unterirdischen Bunkerwelt. Viele von ihnen haben ihre ganz eigenen Probleme, die der Spieler wiederum lösen muss, bevor er seine Suche fortsetzen kann.

Diese Bewohner sind es auch, die den Spieler immer wieder zum Schmunzeln bringen, sei es die mütterliche Spinne mit ihren Fliegenkindern oder die militaristischen Ameisen, komplett mit Gasmasken und strammer Haltung. Diese Art von Humor zieht sich durch das gesamte Spiel: die Insekten fungieren als Spiegel einer menschlichen Zivilisation, während sie gleichzeitig die Überreste eben dieser bewohnen.

Auszeichnung

Im Juli 2013 wurde das Spiel als einer der Gewinner des "Call for Projects: Swiss Games 2012/2013"[1] ausgewählt. Die Jury nannte als Gründe für die Auswahl sowohl das einzigartige Gameplay als auch den speziellen Grafikstil. Der Preis wurde von Pro Helvetia, dem Neuchâtel International Fantastic Film Festival und FONDATION SUISA verliehen.

Journey of a Roach war außerdem nominiert für den "Swiss Game Award 2013"[2] der Swiss Game Developers Association.

Referenzen

  1. http://www.gameculture.ch/2013/07/swiss-game-selection-2013-awesome/
  2. http://sgda.ch/award/
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.