FANDOM


Josef Schmid

Josef Schmid

Josef Schmid (* 27. September 1969 in München) ist ein deutscher Kommunalpolitiker und Oberbürgermeisterkandidat der CSU für die Kommunalwahl 2014 in München.

Leben

Ausbildung

Der Sohn eines Metzgermeisters schloss 1989 das Ignaz-Taschner-Gymnasium in Dachau mit Ablegung des Abiturs ab. Zuvor war er Schülersprecher am Louise-Schroeder-Gymnasium in Untermenzing. Er leistete seinen Wehrdienst bei einem Pionierbataillon in München ab. Schmid studierte von 1990 bis 1995 an der Universität Passau zunächst Betriebswirtschaftslehre und von 1993 bis 2000 in Passau und München Rechtswissenschaften und absolvierte dann das zweite juristische Staatsexamen.

Beruf

Von 1995 bis 2000 arbeitete er als Selbständiger Diplom-Kaufmann in München. Als Selbständiger Rechtsanwalt war er mit Abschluss des Studiums bis 2003 tätig. Seitdem ist er Partner in einer Anwaltskanzlei, spezialisiert auf Arbeitsrecht.

Familie

Er ist römisch-katholischen Glaubens, seit 2003 verheiratet und Vater von zwei Kindern.[1]

Politik

Partei

Seine politische Laufbahn begann 1986 mit dem Eintritt in die Junge Union. 1987 trat er der CSU bei. Seit 2004 ist er zudem Mitglied der Mittelstands Union, sowie Vorsitzender des Kreisverbandes CSU München-West. Im Jahre 2011 wurde er zum stellvertretenden Bezirksvorsitzenden der CSU München gewählt. Er wurde zweimal (2007 und 2011) für den Parteivorstand der CSU kooptiert[2], ist dort jedoch nicht Mitglied.[3]

Kommunalpolitik

Nach der Kommunalwahl im Frühjahr 2002 übernahm er im Stadtrat der bayerischen Landeshauptstadt München ein erstes politisches Mandat. Dort wurde er 2007 zum Vorsitzenden der CSU-Fraktion gewählt. Er ist umweltpolitischer Sprecher seiner Fraktion und Mitglied im Ausschuss für Bildung und Sport sowie im Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung. Seit 2008 ist er zudem Mitglied im Deutschen Städtetag sowie stellvertretender Vorsitzender im Aufsichtsrat der städtischen Wohnbaugesellschaft GEWOFAG. Bei der Wahl zum Oberbürgermeister am 2. März 2008 war er Spitzenkandidat seiner Partei und unterlag dem Amtsinhaber Christian Ude.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. josef-schmid.info: Josef Schmid: Zur Person. Abgerufen am 27. Februar 2013.
  2. CSU München in der Parteispitze sehr gut vertreten auf der Seite des Bezirksverbandes München vom 17. Oktober 2011; Abgerufen am 3. April 2012
  3. Vorstand auf der Webseite der CSU; Abgerufen am 3. April 2012
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.