Encyclopædia Wiki
Advertisement

Johann Wolfgang von Goethe (geadelt 1782), deutscher Dichter, * 28. August 1749 in Frankfurt am Main, † 22. März 1832 in Weimar; als »Dichterfürst« eine herausragende Gestalt der deutschen Literaturgeschichte, die zusammen mit Friedrich Schiller die Weimarer Klassik prägte. Seine Gedichte, Dramen und Romane sind fester Bestandteil des deutschen Kulturgutes. Der Dichter stammte mütterlicherseits aus einer rheinfränkischen Gelehrten- und Beamtenfamilie, die seit zwei Generationen in Frankfurt ansässig war, und väterlicherseits aus einer thüringischen Handwerkerfamilie. Von seinen Geschwistern überlebte nur Cornelia, mit der er sich eng verbunden fühlte.

Enzyklopädien und Lexika



Fairytale kdmconfig.png Profil: Goethe, Johann Wolfgang von
Namen Goethe, Johann Wolfgang; Göthe, Johann Wolfgang
Beruf deutscher Dichter, Naturwissenschaftler, Kunsttheoretiker und Weimarer Staatsmann
Persönliche Daten
Geburtsdatum 28. August 1749
Geburtsort Frankfurt am Main
Sterbedatum 22. März 1832
Sterbeort Weimar


Advertisement