FANDOM


Irma Krat (* 1985) ist eine ukrainische Journalistin und war eine Aktivistin der Euromaidan-Bewegung.

Krat wurde am 21 April 2014 von der pro-russischen Volksmiliz in Slowjansk verhaftet. Dem russischen Staatsfernsehen durfte sie mit verbundenen Augen ein Interview geben. Einen Tag nach ihrer Verhaftung ließen die Milizen sie frei.[1][2]

Einzelnachweise

  1. http://www.theguardian.com/world/video/2014/apr/22/ukraine-journalist-irma-krat-slavyansk-kidnap-cameras-video
  2. Ukraine crisis: Interview with Irma Krat - the journalist and activist being held in Slovyansk: 'I came over here to give voice to people who have not been heard', The Independent, 21. April 2014
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.