FANDOM


Die Hochland Kaffee Hunzelmann GmbH & Co. ist eine familienbetriebene Kaffeerösterei und -handelskette in Stuttgart.

Begründet wurde das Unternehmen 1930 in der Einkaufsmeile Königstraße in der Stadtmitte.[1] 1968 verlegte die Firma ihren Sitz in den südlichen Stadtbezirk Degerloch, wo ein Neubau errichtet wurde. Im Laufe der Jahre wurden das Café Königstraße und sogenannte Holanka Bars begründet. Der Name der Bars geht auf die damalige Markenbezeichnung des Kaffees zurück.[2] Mit etwa 1000 Tonnen Jahresproduktion gilt Hochland heute als größte Kaffee-Manufaktur Deutschlands. Der Rohkaffee wird seit Mitte der 1960er Jahre überwiegend in direktem Handel aus Costa Rica bezogen.

2008 erhielt das mittelständische Unternehmen die Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg für herausragende Verdienste im Bundesland. Neben Kaffeekompositionen vervollständigen Teespezialitäten und Confiserieprodukte das Sortiment.

Einzelnachweise

  1. Homepage Hochland
  2. Klaus Fehling, Sternstunden für Nachfolger: Unternehmergeschichten (Martina Hunzelmann, Auf den Schultern der Gründer, S. 56-70)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.