Fandom


Kohl, Helmut, dt. Politiker (CDU), * 1930, † 2017; 1969–76 Min.-Präs. von Rheinl.-Pf., war 1973–98 Bundesvors., 1998–2000 (Rücktritt nach Parteispendenaffäre) Ehrenvorsitzender der CDU. Bundeskanzlerkandidat der CDU/CSU für die Bundestagswahl 1976; 1982–98 Bundeskanzler; setzte sich 1989/90 behutsam, jedoch mit Nachdruck für die zügige Verwirklichung der deutschen Einheit sowie ihre außenpolitische Absicherung ein; seit 1976 MdB. Erhielt 1988 mit F. Mitterrand den ↑Karlspreis für besondere Verdienste um die europ. Einigung. Geriet 1999/2000 in den Mittelpunkt einer von ihm mitzuverantwortenden CDU-Finanz- und Parteispendenaffäre.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.