FANDOM


Heinrich Wilhelm Bahlsen junior (* 17. November 1786 in Hannover; † 9. September 1850 ebenda) war ein deutscher Goldschmiedemeister, Kaufmann und Unternehmer und ein Vorfahre von Hermann Bahlsen.

Leben

Heinrich Wilhelm war der dritte Sohn von Heinrich Wilhelm Bahlsen senior. Er ging bei seinem Vater in die Lehre, aber nicht auf Wanderschaft. Stattdessen war er erst als Geselle, ab 1814 dann als Meister in der Werkstatt seines Vaters tätig. Sie arbeiteten seitdem unter dem Namen "H. Bahlsen und Sohn".

Nach dem Tod seines Vater 1824 verkaufte Heinrich Wilhelm 1829 das Haus und die Werkstatt und lebte dann als Rentier.

Literatur

Einzelnachweise

717-image02814.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres dazu findest du evtl. auf der Diskussionsseite, in der Versionsgeschichte oder im Quelltext des Artikels. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Vorher jedoch nicht!
Belege fehlen!--Vollsonne (Diskussion) 14:22, 1. Jan. 2014 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.