Encyclopædia Wiki
Advertisement

Friedrich Arnold Brockhaus, deutscher Verleger, * 4. Mai 1772  in Dortmund, † 20. August 1823 in Leipzig; Herausgeber einer angesehenen deutschsprachigen Enzyklopädie. 1808 erwarb Brockhaus die Urheberrechte des bankrotten Konversationslexikons, das 1796 von Renatus Gotthelf Löbel gegründet worden war. 1811 vollendete Brockhaus die erste Auflage dieser Enzyklopädie (ein Jahrhundert später umbenannt in Der große Brockhaus), eine zweite Auflage unter seiner Leitung wurde 1812 begonnen.

Advertisement