FANDOM


Elsbeth Bösl (* 1978) ist eine deutsche Geschichtswissenschaftlerin. Sie ist Lehrbeauftragte am Zentralinstitut für Geschichte der Technik der TU München und Regionalkoordinatorin des Arbeitskreises für historische Frauen- und Geschlechterforschung, Region Bayern. Zu ihren Schwerpunkten zählen Disability Studies.

Schriften

  • Elsbeth Bösl, Nicole Kramer, Stephanie Linsinger: Die vielen Gesichter der Zwangsarbeit: "Ausländereinsatz" im Landkreis München 1939–1945. 2004, ISBN 3-598-11681-0
  • Politiken der Normalisierung: Zur Geschichte der Behindertenpolitik in der Bundesrepublik Deutschland. Dezember 2009, ISBN 978-3-8376-1267-7
  • Elsbeth Bösl, Anne Klein, Anne Waldschmidt (Hrsg.): Disability History. Konstruktionen von Behinderung in der Geschichte. Eine Einführung. 2010, 258 S., ISBN 978-3-8376-1361-2.

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.