FANDOM


EMAH ist die Abkürzung für Erwachsene mit angeborenen Herzfehler.[1]

Erwachsene mit angeborene Herzfehler ist eine Gruppe von Patienten, welche aufgrund der modernen Medizin immer rascher wächst. Im deutschsprachigen Raum beläuft sich die Anzahl auf derzeit ca. 300.000 Personen (Stand 2014).

Weblinks

Einzelnachweise

  1. "Medizinische Leitlinie zur Behandlung von Erwachsenen mit angeborenen Herzfehlern (EMAH)"; in: Clinical Research in Cardiology, Band 97 (Nr. 3), 2008, S.194-214, pdf
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.