FANDOM


Christian Stoffers (* 22. August 1973 in Münster (Westfalen)) ist ein deutscher Autor.

Leben

Stoffers studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Bonn und promovierte in der Fakultät III (Betriebswirtschaftslehre) der Universität Siegen. Er leitet seit 2001 das Geschäftsführungsreferat der St. Marien-Krankenhaus Siegen gGmbH, eines Gesundheitsunternehmens mit circa 1.800 Mitarbeitern. Dort entwickelte er 2008 die erste Social-Media-Kampagne eines deutschen Krankenhauses. Das Krankenhaus war auch die erste twitternde Klinik in Deutschland[1]. Hierfür erhielt er 2011 den Innovationspreis auf dem Kommunikationskongress der Gesundheitswirtschaft, Hamburg. Zuvor zeichnete er als Pressesprecher für ein international agierendes Softwareunternehmen verantwortlich. Stoffers ist Mitglied des Beirats der Zeitschrift KU Gesundheitsmanagement und Gutachter in der Jury des Medizin-Management-Preises. Als Mitglied des Beirats Gesundheitsökonomie und Modulverantwortlicher Marketing entwickelte er den gleichnamigen Masterstudiengang einer Hochschule mit. Er ist Lehrbeauftragter an unterschiedlichen Hochschulen. Als Autor verfasste er über 100 Beiträge zum Thema Marketing in Fachbüchern und Zeitschriften der Gesundheitswirtschaft und ist Herausgeber des Buchs Social Media und Online-Kommunikation für das Krankenhaus, 368 S., ISBN 978-3-95466-009-4 (Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Berlin).

Einzelnachweise

  1. http://www.faz.net/aktuell/wissen/medizin/im-op-tupfer-skalpell-twitter-1941817.html
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.