FANDOM


Dieser Artikelversuch ist ein Stub und stellt einen überarbeitungsbedürftigen Zwergartikel dar, dem noch viele Informationen fehlen. Du kannst der Encyclopædia helfen, indem du ihn erweiterst und nach der Beseitigung der Mängel diesen Hinweis entfernst.
717-image02814.jpg Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen in Form von z. B. Presseberichten oder Literaturangaben) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Encyclopædia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diesen Hinweisbaustein, vorher jedoch nicht!

Cheeba Garden ist eine Hip-Hop-Gruppe aus Westberlin, bestehend aus Dj Hype, Dj Domain und One Soul. Aus dem Umfeld der Gruppe stammen die ersten Aufnahmen von Kool Savas, unter dem Namen "Juks" in englischer Sprache.

Diskographie

  • 1994 Houpa Doupa Crapola (EP)
  • 1996 Alea Iacta est? (LP)

Literatur

  • Krekow, Sebastian/Steiner, Jens/Taupitz, Mathias, Das neue Hiphop-Lexikon, Berlin 2003, S. 144.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.