Fandom


Black Knight Satellite

Foto eines Stücks Weltraumschrott, das von Ufologen gern als Beweis für die Existenz des sogenannten Black Knight Satellite hergenommen wird. Aufgenommen aus dem Orbit während der Mission STS-88.

Der Black Knight Satellit ist bzw. war ein angebliches Flugobjekt unbekannter Herkunft, dessen erste Sichtung in den 1930er Jahren mit Teleskopen stattgefunden haben soll. Aufnahmen des Satelliten Sputnik sollen seine Existenz bestätigt haben. Das Objekt befand sich auf einer polaren Umlaufbahn, wozu weder sowjetische noch amerikanische Technologien zu diesem Zeitpunkt in der Lage waren.[1][2]

Einzelnachweise

  1. Redpath, Martina: The Truth About the Black Knight Satellite Mystery. Armagh Planetarium. Abgerufen im 10 March 2014.
  2. Hilbert Flockstra: ASH Online – Conspiracy Theories 101: The Black Knight Satellite. University of Groningen. Abgerufen im 21 May 2015.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.