Encyclopædia Wiki
Advertisement

BIS steht für folgende Verbände, Organisationen, Behörden und Unternehmen:

  • Bandalag íslenskra skáta, isländischer Pfadfinderverband
  • Bank for International Settlements, siehe Bank für Internationalen Zahlungsausgleich
  • BASF IT Services, IT-Dienstleister, Tochterunternehmen der BASF AG
  • Bavarian International School, eine Privatschule in Haimhausen in Oberbayern
  • Bayer Industry Services (ab 1. Januar 2008 Currenta), die Betreibergesellschaft der Chemieparks Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen
  • Beratungs- und Informationsstellen Mikroelektronik in den Bezirken der DDR
  • Bezpečnostní informační služba (Sicherheits-Informationsdienst), Name für den tschechischen (früher: tschechoslowakischen) Geheimdienst
  • Bibliothek Information Schweiz, Verband der schweizerischen Bibliotheken und Dokumentationsstellen und Berufsverband des Bibliotheks- und Dokumentationspersonals
  • Bilfinger Berger Industrial Services AG in München, eine Tochtergesellschaft der Bilfinger Berger AG in Mannheim
  • BIS Records, ein schwedisches Plattenlabel
  • BIS (französisches Pay-TV) mit Fernsehkanälen der französischen AB Groupe
  • Bureau of Industry and Security, eine US-Behörde zur Exportkontrolle

BIS steht außerdem für:

  • Behavioral Inhibition System, Verhaltensinhibitionssystem des Septo-hippokampalen Systems, gehört zu den Emotionssystemen; wurde von Eysenck vorgeschlagen (Neurologie, biologische Psychologie)
  • Betriebliches Informationssystem
  • BIS : Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen
  • Bispektraler Index, eine Messgröße zur Erfassung und Darstellung der Anästhesietiefe
  • Bremsstrahlungsisochromatenspektroskopie, auch als Inverse Photoemissionsspektroskopie bezeichnet
  • Ein Datensicherungsverfahren, siehe Backup Integrated Storage

Bis steht für:

  • Bis Music, ein kubanische Plattenlabel
  • Bis (Band), eine schottische Synthie-Pop-Band
  • Bis (Bach), ein Fließgewässer im Bistal bei Escheburg im Kreis Herzogtum Lauenburg

bis steht für:

  • die Sprache Bislama, nach dem Sprachencode der ISO 639-2
  • eine lokale oder temporale Präposition,
    als Satzzeichen für die temporale Präposition wird der Halbgeviertstrich verwendet
  • eine temporale Konjunktion
  • (russisch {{Modul:Vorlage:lang}} Modul:Multilingual:149: attempt to index field 'data' (a nil value)), im sowjetischen Flugzeugbau verwendete Zusatz-Typbezeichnung für vollkommen überarbeitete, modernisierte Flugzeugmuster (z.B. MiG-15bis)
  • Zahlwort, zweiter Unterpunkt; Beispiel: 1, 1-bis (1-ter...)

Siehe auch:

WiktionaryWiktionary: bis – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
717-image02814.jpg
Diese Seite ist eine Begriffserklärung und dient der Erklärung eines Begriffes. Sie kann bei einer eigenständigen Lemmafähigkeit zu einem Artikel ausgebaut werden, doch dann ist dieser Hinweisbaustein unbedingt zu entfernen!



cs:BIS en:BIS fi:Bis fr:BIS it:BIS ja:BIS ko:BIS ksh:BIS (Watt ėßß datt?) nl:BIS no:BIS ru:БИС (значения) sv:Bis

Advertisement