FANDOM


Das Armenisch-Türkische Jugendorchester ist ein Orchester mit armenischen und türkischen Musikern.

Von Young Euro Classic initiiert, hatte das Orchester am 3. August 2012 sein deutsches Debut in der Berliner Botschaft Südafrikas.[1] Mit dem Pianisten Ashot Khachatourian spielte es unter Cem Mansur Beethovens 3. Klavierkonzert und 4. Sinfonie.[2] Technische Probleme und jugendliche Unerfahrenheit verdeckten nicht das künstlerische Potential und erst recht nicht die politische Bedeutung des Orchesters.[3]

Das Auswärtige Amt, Anadolu Kültür und Fineco fördern das Orchester.[4]

Einzelnachweise

  1. Südafrikanische Botschaft
  2. Claus Fischer
  3. Kulturradio
  4. Young Euro Classic
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.