FANDOM


AmigaServerOS wurde als Serverbetriebssystem für den Commodore Amiga entworfen. Commodore wollte die Position des Amiga gegenüber PCs unter Windows für Workgroups 3.11 stärken. Das Betriebssystem basierte auf AmigaOS 3.1, weshalb Commodore auch bei AmigaServerOS auf die Versionsnummer 3.1 setzte.

Über AmigaServerOS sind heutzutage kaum noch Details bekannt. Die Entwicklung wurde kurz nach Ankündigung einer Vorversion eingestellt, da die Anforderungen an die Hardware für die damalige Zeit deutlich zu hoch waren.

Einzelnachweise

717-image02814.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres dazu findest du evtl. auf der Diskussionsseite, in der Versionsgeschichte oder im Quelltext des Artikels. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Vorher jedoch nicht!
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.