FANDOM


Die 3 Schwestern sind Kunstfiguren aus Vorarlberg und entstammen ursprünglich einer alten Sage.[1]

Die Geschichte

Es waren drei junge Damen aus Frastanz, die eines Tages statt dem Kirchenbesuch das Beerenpflücken in den umliegenden Bergen bevorzugten. Ein sogenannter Venediger entdeckte die drei Damen und hatte Angst um seine goldenen Schätze. Auf seine Frage hin, was diese hier machten, bekam der Venediger nur zu hören, dass es ihn nichts angehe und sie natürlich nichts machen würden. Aus Zorn verwandelte der Venediger die drei Schwestern in drei Schrofen/Felsen und verdammte sie, dies auf ewig zu bleiben und seine goldenen Schätze zu bewachen. Sie wurden aber wieder erlöst.

Jährlich wird in Frastanz ein großes 3 Schwestern Casting durchgeführt, um die drei Schwestern des jeweiligen Jahres zu küren. Zudem wird im Rahmen des Bockbierfestes[2] am Vorabend des offiziellen Bockbier-Anstichs das 3 Schwestern-Clubbing gefeiert. Regelmäßig werden die Schwestern für Auftritte, Shootings und Präsentationen gebucht.

Zu Ehren der 3 Schwestern hat die Band Hilander im Jahre 2013 einen Song komponiert, mit dem die Damen regelmäßig auftreten.[3] Derzeit wird mit einem Produzenten an einer eigens gesungenen Nummer gearbeitet.

Weblinks

Quellen

  1. http://www.sagen.at/texte/sagen/oesterreich/vorarlberg/bludenz/dreischwestern.html
  2. * Medienbericht Beispiel 2
  3. http://www.hilander.at/Das_schwarze_Brett/Eintrage/2013/9/16_Die_Geschichte_hinter_dem_Lied_3_blonde_Schwestern.html


Fairytale kdmconfig Profil: 3 Schwestern
Namen Drei Schwestern
Beruf Kunstfiguren
Persönliche Daten
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.